Finaboo bietet als Allfinanz-Börse Finanzierungen für Unternehmen

Viele private und berufliche Bereiche werden heute finanziert, wobei es aber aufgrund der Kreditklemme nicht immer ganz einfach ist, tatsächlich einen Geldgeber zu finden. Gerade Unternehmen brauchen einen starken Partner, der in allen Kapital-Fragen bzw. für die richtige Investition verlässlich ist.

Die richtige Anlaufstelle in dieser Hinsicht ist Finaboo, Deutschlands erste Allfinanz-Börse. Natürlich stellt sich in diesem Zusammenhang die Frage, was man unter dem Begriff “Allfinanz” versteht. Konkret geht es hier darum, möglichst viele Dienstleistungen aus dem Finanzbereich zu bündeln.

Wer also einen Gewerbekredit braucht, wird hier genauso fündig, wie jemand, der einen Forderungsverkauf ins Auge fasst oder wenn man eine attraktive Leasingmöglicheit sucht.

Finaboo ist kostenlos, unverbindlich und hilft dabei, Zeit und Geld zu sparen!

Selbstverständlich funktioniert der Service ganz transparent und die Abwicklung über die Online-Plattform ist völlig unkompliziert.

Der Anfragende geht keinerlei Risiko ein und durch die Vielzahl an Offerten kann man leicht attraktive Konditionen ermitteln und schließlich in Anspruch nehmen.

Wie funktioniert Finaboo?

Jeder, der eine Finanzierung sucht, kann aus einem Angebot unterschiedlicher Partner (also Banken, Leasing- und Factoringgesellschaften, Versicherungen etc.) die ganz speziell passende Lösung auswählen. Anhang einer kostenfreien Online-Anfrage kommt man rasch und unkompliziert mit Investoren oder somit potenziellen Geschäftspartnern in Kontakt. Der Vorteil liegt auf der Hand: Der gesamte Prozess bin hin zur Finanzierung wird vereinfacht und man hat eine riesige Auswahl an Möglichkeiten, die selbst beratungsintensive Varianten wie Kapitalmarktprodukte umfassen. Selbst öffentliche Förderungen lassen sich so aufspüren, ohne dass man sich lange durch den diesbezüglichen Dschungel an Optionen kämpfen muss.

Vielfältige Chancen für gewerbliche Zwecke

Unternehmer, die also entweder ein Fahrzeug für die betriebliche Nutzung anschaffen wollen oder einen Ausbau des Geschäfts planen, sind bei Finaboo in guten Händen. Das selbe gilt für Neueinsteiger, die Hilfe bei der Erstellung eines Business-Plans brauchen oder den Cash-Flow berechnen müssen.

Unser Tipp: Alle Informationen rund um die Dienstleistungen von Finaboo, wie etwa einen Firmenkredit finden Sie natürlich auf der Finaboo-Website. Dort gibt es auch alle Kontaktmöglichkeiten bis hin zum telefonischen Support. Selbstverständlich unterliegt das Unternehmen dem deutschen Recht. (ANZEIGE) (Foto: pixabay.com)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.