Eine Echthaarverlängerung sieht immer natürlich aus

Viele erinnern sich an die Zeiten, in denen die Technik der Haarverlängerung noch in den Kinderschuhen steckte und diese sehr künstlich und unnatürlich aussahen.

Viele erinnern sich an die Zeiten, in denen die Technik der Haarverlängerung noch in den Kinderschuhen steckte und diese sehr künstlich und unnatürlich aussahen. Diese Zeiten sind heute zum Glück schon lange vorbei, denn mittlerweile wird, zumindest von seriösen Anbietern, die Wert auf Qualität legen, die Echthaarverlängerung angeboten, die ausschließlich aus echtem Haar des europiden Typs besteht. Diese Haare bieten sowohl in der optischen als auch haptischen Wahrnehmung alle Eigenheiten, die man auch vom eigenen Haar kennt und zudem erweist sich eine solche Echthaarverlängerung als sehr langlebig und kann sechs Monate getragen werden. Die tatsächliche Tragedauer resultiert schließlich aus der Geschwindigkeit, mit der die eigenen Haare wachsen, denn damit wachsen ja auch die Bondings aus, und ab einer gewissen Länge werden diese sichtbar und müssen dementsprechend entfernt werden. Wer aber eine besonders hohe Qualität der Extensions wählt, der kann sich diese nach dem erstmaligen Entfernen noch ein weiteres Mal einsetzen lassen.

Die echten Rohhaare werden in einem aufwendigen und sehr schonenden Prozess eingefärbt, sodass man diese passend zu jeder natürlichen und auch künstlichen Haarfarbe zu Extensions verarbeiten kann. Somit wirkt eine Echthaarverlängerung nicht nur aufgrund der Beschaffenheit der Haare immer natürlich, sondern auch aufgrund der Haarfarben. Außerdem lassen sich Extensions dieser Art auch genauso stylen und frisieren wie die eigenen Haare, wenngleich es auch spezielle Bürsten gibt, die besonders auf die Beschaffenheit von Extensions und deren Bondings abgestimmt sind. Bei der Pflege jedoch gilt es auf die Extensions besondere Rücksicht zu nehmen, da diese ja auch eine normale Nährstoffzufuhr verzichten müssen und so auf eine Versorgung von außen angewiesen sind. Dementsprechend gibt es einige sehr gute Pflegeprodukte, welche die eigenen und fremden Haaren bei den verschiedenen Schritten der täglichen Pflege ausgezeichnet versorgen. Und auch regelmäßige Friseurbesuche sind Pflicht, da der Profi vor Ort die Extensions und Bondings überprüfen kann und bei Bedarf weitere Pflegetipps gibt.