Auf Jobsuche? Tipps, damit Sie sich richtig bewerben!

Wenn Sie einen neuen Job suchen, sollten Sie sich richtig bewerben, damit Sie aus der Flut an anderen Kandidaten um eine Beschäftigung herausstechen. Hier einige wichtige Tipps!

Damit Sie die Chancen auf einen tollen Job haben, ist es von größter Bedeutung, dass Sie sich richtig gut bewerben! Nur so steigt die Möglichkeit, dass Sie tatsächlich in die engere Wahl gezogen werden…

Sie müssen sich Ihre Bewerbung als eine Art Visitenkarte vorstellen, die Sie bei Ihrem möglicherweise zukünftigen Arbeitgeber vorlegen. Diese Visitenkarte soll aussagekräftig und interessant sein und Lust darauf machen, mehr von Ihnen zu erfahren. Sie wollen ja weitere Konkurrenten um den Job ausstechen und dem Personalchef verdeutlichen, dass Sie die bessere Wahl für die Stelle sind. Sie können Hunderte Bewerbungsschreiben verfassen und abschicken. Wenn diese das Papier nicht wert sind, auf dem Sie gedruckt worden sind, dann werden Sie immer den Kürzeren ziehen.

Einen Lebenslauf zu schreiben, ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Sie müssen nur bestimmte Grundprinzipien beachten. In einem Lebenslauf soll Ihr Werdegang übersichtlich dargestellt werden. Es gibt mehrere Varianten, unter anderem den tabellarischen, den funktionalen oder den ausführlichen Lebenslauf. Welchen Sie wählen, hängt vom Einzelfall ab. Manche Arbeitgeber erwarten sogar bestimmte Formen. Informieren Sie sich deshalb vorher, was eventuell gewünscht wird.

Ein Lebenslauf wird in den meisten Fällen chronologisch abgefasst. Achten Sie bitte auf eine übersichtliche Gliederung und vergewissern Sie sich, dass Sie keine wesentlichen Punkte vergessen haben. Eine Schlusskorrektur bezüglich Rechtschreibung und Grammatik sollte eigentlich selbstverständlich sein. Weitere Infos dazu finden Sie im Ratgeber Bewerbung schreiben, Bewerbungshomepage.