Kommunikationsberatung in Sachen Public Relations: Online-PR Seminare mit SEO-Tipps

Kommunikation findet heute auf vielfältige Weise statt und gerade bei einer digitalen Übermittlung von Informationen fehlt oft die Möglichkeit, die Effizienz zu messen. Deshalb spielt es eine große Rolle, bei der Pressearbeit im Internet gezielt vorzugehen. Hier einige Tipps zum Thema ...

In unserer heutigen Welt spielt eine perfekte Kommunikation für Unternehmen und Interessensvertretungen inzwischen eine große Rolle. Um hier maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, bietet das Team des bekannten Online-Portals pressemeldungen.at ab sofort spezielle PR-Workshops an, in denen einen umfangreiche, praktische Schulung zu den Themen Öffentlichkeitsarbeit sowie Vortrags- und Sprechtraining gewährleistet ist.

Das Internet als Hauptziel bei Public Relations
Gerade das Internet hat sich in den letzten Jahren – neben der Kommunikation per Mobilfunk – zu einer fixen Größe in der Arbeit jedes Unternehmens entwickelt. Es gibt unzählige News- und PR-Agenturen sowie entsprechende Abteilungen in Firmen, die sich damit beschäftigen, Informationen an den Mann oder die Frau zu bringen.

Doch nicht selten funktioniert hier die Vorgangsweise nicht so, wie man das eigentlich erwartet. Und das vorhanden Potenzial wird einfach zu wenig genutzt. Um hier nicht grundlegende Fehler zu machen, gibt es Profis, die hier die richtigen Ratschläge geben. Und mit etwas Erfahrung und Grundverständnis von Google und Co. kann man die tägliche Pressearbeit optimieren und so Erfolge einfahren, die nahezu undenkbar erscheinen.

Welche Rolle spielen die Suchmaschinen?

Immer noch dominiert Google das Internet, wobei aber Facebook als stärkste Einzelsite immer mehr in den Vordergrund dringt. Das führt dazu, dass man heute einen gelungenen Mix in Sachen Online-Strategie einsetzen muss, um alle möglichen Kanäle wirklich effizient zu “bespielen”.

Hier einige Informationen zum Thema Pressemitteilungen, in einem kompakten Video auf YouTube:

Praxis-Workshop Public Relations im Internet
Genau hier setzt ein interessantes Praxis-Seminar zum Thema Online-PR und -Marketing an, das in mehreren Städten in Österreich und Deutschland oder auch “in-house” angeboten wird.

Sie erfahren wichtige Hintergründe, wie Google & Co. funktionieren und wie der neueste Stand in Sachen Suchmaschinenoptimierung aussieht. Mit den in diesem Workshop vermittelten Werkzeugen können Sie innerhalb kürzester Zeit nachhaltig profitieren und so die Wirksamkeit Ihrer Kampagnen verbessern.

Genaue Hintergründe sowie die Termine und Schulungsorte gibt es selbstverständlich online in einer Übersicht. Wobei sich der Workshop an Einsteiger oder bereits Fortgeschrittene im Bereich Public Relations richtet. Insofern sind Agenturmitarbeiter ebenso wie Unternehmer oder Führungskräfte aus Werbung bzw. Marketing gleichermaßen als Zielgruppe vorgesehen.

Die Kerininhalte des Seminars:
+ Unterschiede zwischen Online- und Offline-PR
+ Wie Journalisten das Internet nutzen
+ Funktionsweise von Suchmaschinen
+ Textratschläge für die tägliche PR-Arbeit
+ Verteilung von Pressemitteilungen im Web
+ Rolle der sozialen Medien
uvm.

Unser Tipp: Alle Informationen zu den Seminaren und Einzeltrainings gibt es direkt auf der Kommunikationsberatungs-Website, wo Sie selbstverständlich einen Überblick der aktuell verfügbaren Schulungsmaßnahmen finden. Angeboten werden hier konkret Workshops für Online-PR, die Produktion von Podcasts sowie eine praxisgerechte Sprech- und Rhetorikschulung. Weitere Details gibt es auch in einer Pressemitteilung auf openPR.de! (Foto: Stuart Miles/FreeDigitalPhotos.net)